Diskussionsabend: Asylrecht

Datum: Freitag, 24.03.2017, 18.00 – 20.30 Uhr

Referent: RA Jens Dieckmann, Bonn

Inhalt: Welche Aufenthaltstitel gibt es und was bedeuten sie? Asylberechtigte, Geduldete, Flüchtlinge. Was heißt das? Wie läuft die Anhörung und wer kann/darf dabei sein? Wie/wo kann ein Widerspruch eingelegt werden? Abschiebung, was tun? Diese und ä. Fragen werden an dem Abend diskutiert.

Ort: Quartiersbüro Neu-Tannenbusch (Chemnitzer Weg 3, 53119 Bonn)

Ansprechpartner: Dr. Kenan Engin, E-Mail: engin @ bimev.de

Anmeldung: nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos und wird durch einen kleinen Imbiss abgerundet.