MobilPass-Tickets ermöglichen Flüchtlingen Mobilität im ÖPNV

Im Verkehrsverbund Rhein-Sieg können Flüchtlinge mit der entsprechenden Berechtigung die rabattierten MobilPassTickets nutzen. Eine vom VRS und seinen Verkehrsunternehmen neu aufgelegte Broschüre bietet daher auf Englisch, Französisch, Arabisch, Kurdisch und Ukrainisch alle Basisinformationen zur Beantragung des dazugehörigen MobilPasses sowie zu Ticketkauf und Geltungsbereich.

Die neue Info-Broschüre für Flüchtlinge wird über die Verkehrsunternehmen und die jeweiligen Ämter der Gemeinden und Städte im VRS verteilt. Informationen, in welchen Ämtern der jeweiligen Kreise MobilPässe beantragt werden können sowie die Broschüre zum Download finden sich hier.